Bilanz 2018

Artikel der Goslarschen Zeitung vom 11.10.2018